Neues Jahrbuch zum Thema Ausstellen

burg_giebichenstein_jahrbuch2017

Foto: Patrick Müßiggang

Das aktuelle Jahrbuch der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle gibt vielfältige Einblicke in das Geschehen an der BURG und stellt herausragende Projekte vor.

Das bereits seit 2012 regelmäßig in deutscher und englischer Sprache veröffentlichte Jahrbuch der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle widmet sich in seiner jüngsten Ausgabe zum ersten Mal einem Schwerpunktthema. Das neu erschienene Jahrbuch legt den Fokus auf den Komplex des Ausstellens und Präsentierens. Experimente und Prozesse werden in Inhalt und Gestaltung dabei ebenso sichtbar gemacht, wie auch die daraus resultierenden Ergebnisse.

„Damit bietet das Jahrbuch nicht nur Rückblicke, sondern ist auch eine Plattform für aktuelle Diskurse an unserer Kunsthochschule“, sagt Rektor Prof. Dieter Hofmann. Das an der BURG entwickelte, gestaltete und gedruckte Jahrbuch vereint hierfür Kunst und Design wie schon in den vergangenen Ausgaben in zeitgemäßer Form: Im Zusammenspiel von Material und Idee, von Wort und Bild ist es neben Diskursort zugleich auch Bildband, Katalog, Nachlese und Ausblick.

Jahrbuch BURG 2016: Ausstellen

Herausgeber: Rektorat der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle
Konzept: Brigitte Beiling, Silke Janßen
Redaktionsleitung: Brigitte Beiling, Bert Sander
Art Direction: Prof. Anette Scholz
Gestaltung: Patrick Müßiggang, Manuel von Gebhardi

Verlag: Hochschulverlag Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle
Format: 18 x 26 cm, 216 Seiten, broschiert, Fadenheftung
Sprachen: Deutsch und Englisch
ISBN: 978-3-86019-133-0

Förderer: Saalesparkasse Halle

Preis: 10 Euro, 5 Euro ermäßigt (Schüler und Studierende)

Buchbestellung und Verkauf:
Burg Bibliothek der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle
Campus Design
Neuwerk 7
06108 Halle (Saale)
Tel 0345 7751-637
frauendo@burg-halle.de

Onlinebestellung:
www.burg-halle.de/publikationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.